Kulinarik im Seenland

Eine kulinarische Reise ...

... immer mehr Menschen suchen in der Natur einen Ausgleich zum oft hektischen und stressigen Arbeitsalltag. Ob ins Naturparadies Seenland einzutauchen oder die regionalen Spezialitäten zu genießen – der Wunsch nach Erholung, Authentizität und dem genussvollen Erleben steht für viele Urlaubsgäste an oberster Stelle.

Hier gelangen Sie jeweils zur Übersicht unserer regionalen Betriebe:

Bio-Region Salzburger Seenland

In der Genussregion Salzburger Seenland steht daher die regionale biologische Herkunft sowie die Frische der angebotenen Speisen im Vordergrund.

Vom fangfrischen Karpfen, Zander oder Reinanke aus unseren vier Seen, über den bekannten silofreien Heumilchkäse bis hin zu deftigen Knödelvariationen und einen eigenen Wein vom Stift Mattsee bieten Ihnen die Wirte im Salzburger Seenland ausgezeichnete, biologische und vor allem frische Produkte Ihrer Wahl.

 

 

 

Via Culinaria

Wussten Sie, daß im Salzburger Land die meisten Haubenköche Österreichs für Sie aktiv sind? Oder dass das Bundesland Salzburg die höchste Dichte an Bio-Bauern in Österreich hat?

Grund genug, einen Kulinarik Reiseführer der besonderen Art zusammenzustellen:

Die Via Culinaria – Genusswege im Salzburger Land Auf insgesamt 7 Genusswegen (Feinspitze, Naschkatzen, Käsefreaks, Fischfans, Bierverkoster & Schnapsfreunde, Fleischtiger und Hüttenhocker) haben Sie die „Qual der Wahl". Auch im Salzburger Seenland finden sich bereits einige Via Culinaria Betriebe.

 

 

 

Seenland Entdecken

Sie wissen schon, was Sie in Ihrem Urlaub erleben möchten, haben sich aber noch nicht für ein Reiseziel entschieden. Deshalb haben wir für Sie die Angebotspalette des Seenlandes übersichtlich aufbereitet. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise mit nur einem Mausklick. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und freuen uns auf Ihren Besuch.