Filialkirche Hl. Kreuz in Gebertsham

Der einschiffige Bau der spätgotischen Filialkirche stammt aus der Zeit um 1500. Der Flügelaltar stammt aus der Hand des Meisters Gordian Guckh. Seit der Freilegung der Wandmalereien stellt das Gebertshamer Kirchlein eines der seltenen, ganzheitlich erhaltenen gotischen Kulturdenkmäler dar.

Die idyllische Lage mit herrlichem Blick über den Mattsee und eine Wiegeliege zum Entspannen ist für Besucher immer ein attraktiver Ausflugspunkt.

Das Kirchlein ist in der Sommerzeit täglich von 9:00 – 19:00 Uhr geöffnet.
Außerhalb dieser Zeit sperrt Fam. Stepasiuk vom benachbarten Bauernhof gerne auf.  

Discover Seenland

You know what sort of holiday you would like but haven’t decided yet. That‘s why we have clearly arranged our offers and packages in the Lake District for you. Start here with one click. - We wish you fun!