1325 Jahre Hl. Rupert in Seekirchen

2021 steht ganz im Zeichen des Heiligen Rupert. Daher wurde auch ein neues Logo entwickelt, welches diese 1325 Jahre Hl. Rupert in Seekirchen repräsentiert. Dieses Logo begleitet uns durch das gesamte Jahr und erinnert uns an den Hl. Rupert.

Der Überlieferung nach kam vor 1325 Jahren der Bischof Rupert von Worms nach Seekirchen. Er ließ am damaligen Ufer des Wallersees – das damals bis zum heutigen Kirchenstandort reichte – die erste Kirche erbauen. Daher stammt der Name ecclesa ad see, „die Kirche am See“, woraus sich der Name Seekirchen ableitet.

Anlässlich des Jubiläumsjahres 1325 Jahre Hl. Rupert begleitet uns ein vielfältiges Jahresprogramm durch das Jahr!

Die Stadtgemeinde Seekirchen, die Pfarre, der Tourismusverband, das Citymarketing, das Kulturhaus Emailwerk und Fotografen wie Peter Sütö und Ernest Stierschneider haben gemeinsam in diesem Jubiläumsjahr viele tolle Programmpunkte zusammengestellt:

•    Fotowettbewerb „Seekirchen Land und Leute“
•    Ideenwettbewerb „Stadt schreibt Zukunft“ mit Workshops im Emailwerk
•    Ein umfangreiches Sommerkino-Programm (siehe Veranstaltungen)
•    Sommertreff am Rupertusplatz
•    Kulinarische Wochenenden: Street-Food, Fischerdorf und Französischer Markt
•    Kabarett mit Edi Jäger und Anita Köchl
•    Sommerkonzerte der Stadtmusik
•    Rupertifest am 18. September
•    u.v.m.

Ein vielfältiges Jahr, ganz im Zeichen des Hl. Rupert, erwartet uns!

Aufgrund der Covid-19-Situation finden alle Veranstaltungen unter Vorbehalt und bei gültigen gesetzlichen Maßnahmen statt.


Seenland Entdecken

Sie wissen schon, was Sie in Ihrem Urlaub erleben möchten, haben sich aber noch nicht für ein Reiseziel entschieden. Deshalb haben wir für Sie die Angebotspalette des Seenlandes übersichtlich aufbereitet. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise mit nur einem Mausklick. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und freuen uns auf Ihren Besuch.