Rad-WM-Strecke

Länge: 14 km
Höhenmeter: 98 m

2006 fanden im Land Salzburg die 73. UCI-Straßen-Weltmeisterschaften statt.

Die Zeitfahr-Wettbewerbe führten die Sportlerinnen und Sportler nach dem Start am Salzburger Mirabellplatz bis Obertrum, von wo aus die Männer zusätzlich den Obertrumer See umrundeten.

150 000 Zuschauer entlang der Strecke erlebten bis zum Schluss ein spannendes Rennen, bei dem auch Österreicher lange Zeit eine dominante Rolle spielten.

Bis heute ist die Tour rund um den Obertrumer See sowohl bei Sport- als auch Freizeitradlern äußerst beliebt.

Der Weg führt von Obertrum entlang des gleichnamigen Sees, vorbei an Wiesen und kleinen Feldern ins Biodorf Seeham.
Danach geht’s bei Fraham rechts ab und über Zellhof, einem historischen Gutshof des Kollegiatstifts Mattsee, in den Ort Mattsee, wo sich eine kurze Rast am Schlossberg im Schlosscafé lohnt.

Über Mitterhof und Außerhof führt die Strecke zurück nach Obertrum.

Die interaktiven Daten für die Online-Radtouren und die neue Radkarte sind noch in Ausarbeitung.
Die Radwegbeschilderung ist optimiert und weicht teilweise von der Karte ab.

Gerne senden wir Ihnen unsere Radkarte per Post zu.
Zur Bestellung



Seenland Entdecken

Sie wissen schon, was Sie in Ihrem Urlaub erleben möchten, haben sich aber noch nicht für ein Reiseziel entschieden. Deshalb haben wir für Sie die Angebotspalette des Seenlandes übersichtlich aufbereitet. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise mit nur einem Mausklick. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und freuen uns auf Ihren Besuch.