Salziger Butterzopf von Katharina Sützl

Salziger Butterzopf aus Dinkelmehl

Für das Brühstück:
150Gramm     Wasser    kochend heiß
100Gramm    Dinkelmehl    700
        
Das kochend heiße Wasser über das Mehl leeren, gut verrühren und 12- 24 Stunden zugedeckt rasten lassen.

Der Hauptteig:
530Gramm    Dinkelmehl    700
210Gramm    Milch    kalt
20Gramm    Malz    
90Gramm    Butter    Zimmertemperatur
15Gramm    Steinsalz    
20Gramm    Frischhefe    
1 Stück    Ei    
250 Gramm    Brühstück    Fertig (vom Vortag)
        
+ 1 Stück    Ei    Zum bestreichen

Alle Zutaten des Hauptteiges und das Brühstück ca. 3 min auf langsamer Stufe zusammenkneten und ca. 60-70 min zugedeckt rasten lassen.
Anschließend den Teig in 3 Stücke teilen, einen Zopf formen, auf das Blech legen und mit dem verquirlten Ei bestreichen. Noch einmal rund 45 Minuten rasten lassen. Wenn man mag, kann man den Zopf noch einmal mit Ei bestreichen. und mit Salz und Kümmel bestreuen Das Blech mit dem Zopf in den 200C° vorgeheizten Ofen schieben und mit viel Schwall backen.

Gutes Gelingen!

www.bleibamboden.at

 

 

Seenland Entdecken

Sie wissen schon, was Sie in Ihrem Urlaub erleben möchten, haben sich aber noch nicht für ein Reiseziel entschieden. Deshalb haben wir für Sie die Angebotspalette des Seenlandes übersichtlich aufbereitet. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise mit nur einem Mausklick. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und freuen uns auf Ihren Besuch.