Mattseer - Advent am See

Genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre am Marktplatz, in der Weyerbucht, in den Gasthäusern, im Schloss und entlang der Seepromenade. Denn in Mattsee gibt es auch im Winter vieles zu entdecken und zu bestaunen. Mattsee lädt ein, sich besinnlich auf die stille Zeit einzustimmen.
Stimmungsvoll wird in Mattsee der Advent gefeiert, mit Projekten die zur Besinnung einladen und Menschen verbinden. Im weihnachtlichen Ambiente wird die Gemeinschaft gestärkt und die "stade Zeit" in den Vordergrund gerückt. Mattsee lädt zum Wandern ein, egal ob nur den Laternenrundweg, den Milleniumsweg oder Winterwandern auf dem Buchberg.

Weihnachtsbeleuchtung und Laternenrundweg
Auch in diesem Jahr wird die schöne Architektur Mattsees wieder mit einer stimmungsvollen Weihnachtsbeleuchtung in Szene gesetzt. Ergänzt wird sie mit dem Laternenrundweg am See. Handgefertigte Laternen des Tourismusverbandes befinden sich entlang der Seepromenade um den Schlossberg bis hin zur Weyerbucht und können bei einem Sparziergang in der Abenddämmerung in ihrer vollen Pracht bestaunt werden. Besonders für Kinder und Familien ist der Laternenrundweg ein Erlebnis, da in den Laternen Märchen nacherzählt und weihnachtliche Symbole gezeigt werden.
Der Ort kann mit einem sehr großen und diversen Angebot an Geschäften punkten. Ob einen edlen Tropfen Wein aus der Stiftsweinkellerei, eine modische Brille bei optik:wieland, Deko oder Möbel von Leimgruber Innenraum und dazu ein Weihnachtsbillet aus handgeschöpftem Papier von Papier-art. Den Tag ausklingen lässt man dann gemütlich in einem der einladenden Gasthäuser und Cafés.

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln!
Auf Grund der steigenden Corona-Entwicklung im Land Salzburg muss die Fahrtraum GmbH leider alle Veranstaltungen bis zum Jahresende absagen, somit auch den Mattseer Adventmarkt am See. In Kooperation mit dem Ortsmarketing, dem Tourismusverband und der Gemeinde wird die Seepromenade mit weiteren 20 Christbäumen in der Advent- und Weihnachtszeit für einen adventlichen Spaziergang dekoriert. Insgesamt sind das über 50 dekorierte Christbäume und Lebendbäume zur Ortverschönerung. An drei Hütten werden Weihnachtskrippen und Geschenkideen an der Seepromenade ausgestellt sowie Sozialprojekte an ausgewählten Lebendbäumen vorgestellt (Spendenaktion für Flachgauer Tafel, etc.).

Gerade in herausfordernden Zeiten wollen wir das Miteinander in den Vordergrund stellen. Gemeinsam sind wir füreinander da und wollen uns im Advent gegenseitig ermutigen und mit Freude beschenken. Kinder und Jugendliche gestalten zusammen mit Ihren PädagogInnen Dekorationen wie Sterne, Kugeln und weihnachtliche Motive. Damit schmücken sie Christbäume, die einzelne Unternehmen für den Ort finanzieren. Die selbstgebastelten Elemente laden am Marktplatz zu heimeliger Gemütlichkeit ein. Ein besonderer Dank gilt der Volksschule, der Mittelschule und der Polytechnischen Schule sowie den Kindergärten für die tatkräftige Unterstützung.

Der Tourismusverband Mattsee wünscht eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit!

Lokale Geschenkidee aus Mattsee:

Der Mattsee Zehner und der Mattsee Zwanziger erfreuen sich großer Beliebtheit und sind als Gutscheine auch ideale Weihnachtsgeschenke um die lokale Wirtschaft zu stärken. Denn durch die Lokalwährung wird solidarisches Wirtschaften im Ort gefördert. Weiterführende Information erhalten Sie auf: www.ortsmarketing-mattsee.at  

Seenland Entdecken

Sie wissen schon, was Sie in Ihrem Urlaub erleben möchten, haben sich aber noch nicht für ein Reiseziel entschieden. Deshalb haben wir für Sie die Angebotspalette des Seenlandes übersichtlich aufbereitet. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise mit nur einem Mausklick. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und freuen uns auf Ihren Besuch.