erleben - eintauchen - genießen

Grabensee

grabensee

Der Grabensee ist ein interessanter Moorsee. Er ist der kleinste der drei Trumer Seen. Es gibt hier nur eine sanfte touristische Nutzung. Daher ist der See perfekt für einen ruhigen und erholsamen Urlaub geeignet. Der Grabensee zeichnet sich - wie auch seine größeren Nachbarn - durch eine sehr gute Wasserqualität aus. Am Südwestufer findet sich ein Moorheilbad. Auch eine Kneippanlage ist vorhanden. Ein schön-idylischer Campingplatz liegt am Nordwestufer.

 

grabensee

Der Grabensee in Zahlen

Fläche: 1,3 km²
Breite: 810 m
Länge: 2070 m
Tiefe: 14 m
H. ü. Meeresspiegel: 503 m