Nußdorf am Haunsberg

Die idyllische Landgemeinde Nußdorf am Haunsberg erstreckt sich entlang des Oichtentales am Westhang
vom Haunsberg.
Es existieren mehrere Naturdenkmäler entlang eines Geologielehrpfades an der Nordswestseite des
Haunsberges. Im Kroisbachgraben befinden sich bedeutsame Fossilienfunde.
Die neue Sternwarte (Eröffnung voraussichtlich Sommer 2018) am Rücken des Haunsberg öffnet sich sowohl mit ihrer Architektur als auch in ihrer inhaltlichen Ausrichtung. Sie will offen sein für Wissenschaft, Bildung, Kultur und Gesellschaft. Besucher finden zwei Kuppeln und zwei Spiegelteleskope sowie eine Beobachtungsterrasse am Dach des Hauses vor.
In den Salzachauen wurden Renaturierungsmaßnahmen gestartet, wodurch unter anderem der Eisvogel
beim Reitbach wieder einen wichtigen Lebensraum bekommen soll.

Highlights

Geologie-Lehrpfad

Das Naturerlebnis für die ganze Familie

Weiterlesen

Kulinarik im Seenland

Genussvolles Erleben mit feinen Köstlichkeiten.

Weiterlesen

Seenland Entdecken

Sie wissen schon, was Sie in Ihrem Urlaub erleben möchten, haben sich aber noch nicht für ein Reiseziel entschieden. Deshalb haben wir für Sie die Angebotspalette des Seenlandes übersichtlich aufbereitet. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise mit nur einem Mausklick. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und freuen uns auf Ihren Besuch.