Obertrumer See

Der Obertrumer See ist mit 4,9 km² der größte der drei Trumer Seen.

Die Mattig durchfließt von Süden nach Norden den Obertrumer See und anschließend den Grabensee, der Mattsee entwässert über einen Kanal in den Obertrumer See.

Der Obertrumersee ist vorallem in den warmen Sommermonaten und bei schönem Wetter ein Badesee mit hervorragender Wasserqualität. Bademöglichkeiten und Strandbäder gibt es in sowohl in Seeham und Obertrum. Jedes Strandbad verfügt neben dem kinderfreundlichen Zugang zum Wasser über ausreichend Parkmöglichkeiten und an Hochsommertagen über erweiterten Parkflächen in der Nähe zum Strandbad.

Egal ob mit ihren Kindern, zu Zweit mit einem guten Buch oder mit ihren Liebsten Sie werden die Zeit am See mit Sicherheit sehr genießen.

Ist die Badesaison und der Sommertrubel im Herbst vorbei bieten Seewanderungen, Pilgerwege, sowie allerlei Programm rund um den See, Kräuter, sowie zu Land und zu Wasser allerlei Abwechslung und Programm für einen gemütlichen Ausklang in der Region.

Das Angebot für den Gast ist auch zu dieser Jahreszeit immer noch sehr vielfältig.

 

 

Orte am Obertrumer See

Mattsee

Der Ort befindet südwestlich des Mattsees und wird aufgrund seiner besonderen Lage gerne als das Venedig des Seenlandes bezeichnet

Weiterlesen

Seeham

Seeham ist ein Ort mit Tradition. Schon um 1850 wussten unsere Gäste die Herzlichkeit der Gastgeber und die bezaubernde Landschaft am Haunsberg.

Weiterlesen

Obertrum am See

Die Gemeinde Obertrum am See befindet sich auf der Südseite des Obertrumer Sees und ist das ideale Erholungsgebiet für Jung und Alt.

Weiterlesen

Seenland Entdecken

Sie wissen schon, was Sie in Ihrem Urlaub erleben möchten, haben sich aber noch nicht für ein Reiseziel entschieden. Deshalb haben wir für Sie die Angebotspalette des Seenlandes übersichtlich aufbereitet. Starten Sie Ihre Entdeckungsreise mit nur einem Mausklick. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und freuen uns auf Ihren Besuch.